NEWS TANK

Den Wissensdurst stillen wir mit unserer Sammelleidenschaft

Oft sind wir unterwegs – sehen und erfahren Dinge die uns zum Staunen bringen. Wir kommen mit Inhalten in Berührung, die wir zum ersten Mal hören oder sehen. Hier zeigen wir in einer kurzen Übersicht wo unsere Arbeiten gezeigt und vorgestellt wurden aber auch tolle Events und Orte, die uns wirklich im Gedächtnis bleiben werden.

ZERO WASTE World-Café und Picknick

VERANSTALTUNG

Die erste ZERO WASTE Veranstaltung der Fairtrade Agendagruppe Ludwigsburg haben wir 2019 ins Leben rufen dürfen. Im Park saßen wir auf Picknick Decken und haben bei Snacks und mit wenig Verpackung, uns in das Thema eingearbeitet.

Unter dem Dach der ZERO WASTE Bewegung wurden Aspekte aus dem Leben und unser aller Alltag betrachtet und mit Experten aus drei Bereichen Handel, Ressourcen und Hersteller, nach dem Word Café Prinzip eifrig diskutiert und Ideen gesammelt, wie und wo sich Müll vermeiden lässt und wie wir Ressourcen schonen können.

Datum: Juli 2019
Links: LINK

72h Aktion

WORKSHOP

„Mit Projekten der 72-Stunden-Aktion setzten wir uns für Inklusion, Integration und gegen Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit ein. …
Aus der Aktion gingen verstärkt regionale Anstöße für gesellschaftliche und soziale Entwicklung aus.“
Wir freuen uns, dass wir das engagierte Team am Casa Mellifera in Ludwigsburg, in Form eines Workshops für Gestaltung, unterstützen durften. 

Datum: Mai 2019
Links: www.wlb-stuttgart.de

Stuttgart

PUBLIKATION

Wir freuen uns Teil der Publikation im Springer Gabler Verlag von Andrea Lochmann, Patrick Müller, Patrick Planing, Tobias Popovic zu sein.

Unter dem Titel „Digitalen Wandel gestaltenTransdisziplinäre Ansätze aus Wissenschaft und Wirtschaft“ spannt das Buch einen Bogen von aktuellen Ansätzen der Digitalisierung in Unternehmen bis hin zum Konzeptionellen. 

Datum: 2019
Link: Springer Link

Württembergische Landesbibliothek

INFO

Begonnen hat es mit einer Idee, etwas für den inhabergeführten Handel in der Innenstadt zu tun. INSIDE_Ludwigsburg sollte persönlich und informativ sein.

Drei Print Ausgaben später kann man uns auch in der Württembergischen Landesbibliothek in Stuttgart finden.

Datum: Januar 2019
Link: www.wlb-stuttgart.de/

Berlin

DEUTSCHER WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE KONGRESS

Beim deutschen Wirtschaftspsychologie Kongress in Berlin durfte Kai Kraus sein Scoring Modell dem Fachpublikum, in einem Vortrag, vorstellen.

Mehr Infos zur Studie >>

Datum: Februar 2019

Berlin

WORKSHOP & KONGRESS

Synergien, Kollaborationen, … viele Schlagworte prägen unsere Zeit. Die Teilnahme an einem mehrtägigen Workshop bzw. der internationalen Service JAM, deren Ziel es war in 48h neue Dienstleistungen zu designen und eigene Arbeitsweisen besser kennenzulernen, hat unseren Horizont ein Stück erweitert. Im Dark Horse Quartier, mit Sprechern von Futurice und FUXBLAU und in einem interdisziplinären Team, das aus allen Teilen der Welt angereist kam wurde wieder deutlich, wie sehr man von Synergien und Kollaborationen profitieren kann.

Nach drei Tagen Arbeit, folgten drei Tage Input.

Im Rahmen der Open Science Conference fand ein Barcamp bei Wikimedia statt. Wissenschaftler trafen hier zusammen um sich über die Open Science „Bewegung“ auszutauschen und auf der Open Science Konferenz wurden die Pläne der European Open Science Cloud vorgestellt als die Herausforderungen rund um das Thema FAIR Data und Open Science angeregt besprochen.

Datum: März 2018
Veranstaltungen: Service JAM & Open Science Conference
Links: http://planet.globalservicejam.org/ http://www.open-science-conference.eu/

Tübingen

DEUTSCHER GEOGRAFIE KONGRESS

Eine Welt in Bewegung – Erforschen, Verstehen, Gestalten, das Thema des diesjährigen Deutschen Geografie Kongresses in Tübingen 

Drei Tage Fachtagungen mit dem Fokus auf Städteplanung und die Zukunft unserer urbanen Umgebung, haben uns viel Input beschert und viele Ideen um weiter zu gehen.

Hierzu durften wir zwei unserer Projekte vorstellen. Sowohl das INSIDE Konzept „Welche Symbiosen sind für inhabergeführte Unternehmen heute wichtiger denn je“ als auch die Kundenumfrage zur „Attraktivität des Einzelhandels in der Innenstadt“, wurden präsentiert.

Datum: 30.09.2017
Veranstaltung: Deutscher Geografie Kongress 2017
Link: www.dkg2017-tuebingen.de

Linz

ARS ELECTRONICA CENTER

Oft überlegt man wie wohl die Zukunft aussehen könnte. Auf dem ARS Electronica Festival in Linz wurden wir nicht nur von beeindruckender Kunst, Technik, Wissenschaft und Produkten überrascht, sondern von der Tatsache, dass Kleinkinder bereits in der Grundschule programmieren können und einen Zugang zur digitalen Welt haben, der außerhalb unserer Vorstellungskraft liegt. Das ist die Zukunft!

Datum: September 2017
Veranstaltung: Festival für Kunst, Technologie und Gesellschaft
Links: www.aec.at

Porto

RESEARCH

Reisen inspirieren, sie entspannen und für einen kurzen Zeitraum taucht man in fremde Kulturen ein. Jede Reise ist eine Bereicherung für die eigene Persönlichkeit und eine Schatztruhe an Impressionen.

Welche Ziele wir mit dieser Reise nach Porto verfolgten und womit wir zurückgekommen sind, haben wir in einem Trendreport zusammengefasst. 

Datum: März 2017
Veranstaltung: Städteanalyse – Rahmenbedingungen die für die Attraktivität einer Stadt sprechen
Links: www.visitportugal.com

Stuttgart

KONGRESS

Am ersten Tag der Wirtschaftspsychologie durften wir dabei sein und nicht nur in Design Thinking Workshops unsere eigne Kreativität unter Beweis stellen, sondern viele neue Ideen und Anregungen für unsere Partner und Projekte aus der Veranstaltung und den Vorträgen mitnehmen. 

Datum: 31. März 2017
Veranstaltung: Tag der Wirtschaftspsychologie an der Hochschule für Technik Stuttgart
Links: www.hft-stuttgart.de